Datenschutz

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf „der-erp-doktor“ und jeder Abruf einer dort hinterlegten Webseite werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung zur Nutzung kostenpflichtiger Dienste.

Darüber hinaus behalten wir uns vor, die IP-Adressen und die Zeiten Ihrer Besuche aufzuzeichnen. Eine Rückverfolgung einer IP-Adresse zu einer bestimmten Person ist möglich, jedoch mit sehr großem Aufwand verbunden und wird üblicherweise nur zur Verfolgung von Straftaten und anderen Rechtsverletzungen durchgeführt.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, Weitergabe
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung, insbesondere zu Zwecken der Registrierung, Rückverfolgbarkeit der eingestellten Informationen und der Abrechnung von kostenpflichtigen Diensten erforderlich sind oder Sie vorher eingewilligt haben. In diesem Fall werden die von Ihnen in den Kontaktformularen angegebenen persönlichen Daten aus den Pflichtfeldern gespeichert.

Über diese Zwecke hinausgehende persönliche Angaben werden von uns zu rein statistischen Zwecken und getrennt und nicht zu Ihren persönlichen Informationen rückverfolgbar gespeichert. Die Angaben sind freiwillig.

3. Widerruf des Einverständnisses
Sie haben jederzeit das Recht, das Einverständnis bezüglich der persönlichen Angaben zu widerrufen und die Löschung der mit Ihrem Einverständnis erhobenen freiwilligen Daten zu verlangen. Die Löschung der gespeicherten Daten erfolgt, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist, im Falle der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt die Löschung außerdem wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen.

Im Falle des Widerrufs des Einverständnisses bezüglich Pflichtdaten erlischt die Registrierung; die dafür benötigten Daten bleiben bis zur Abrechnung kostenpflichtiger Dienste gespeichert.

4. Cookies
Über die jeweilige Sitzung hinaus werden auf Ihrem Rechner sogenannte Cookies gespeichert, die es Ihnen erlauben, von der Website direkt wiedererkannt zu werden. Hierzu wird als personenbezogene Information Ihre user-ID, auf die die Website beim nächsten Besuch zugreifen kann gespeichert sowie anonymisierte Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch Sie. Dies geschieht, um Ihnen die Navigation so komfortabel wie möglich zu gestalten. Sollten Sie mit dieser Vorgehensweise nicht einverstanden sein, steht es Ihnen frei, in Ihrem Internet-Browser die Funktion "Cookies" zu modifizieren.

5. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.